• Publikation

    Lückenlose Transparenz

    Policy Brief 2/2022 zeigt auf, wie die deutsche G7-Präsidentschaft Nachhaltigkeitsberichterstattung voranbringen kann.

    Hero 2
  • Medienbeitrag

    „Nachhaltigkeit – Nur mit Sustainable Finance?“

    Sebastian Rink (Frankfurt School of Finance & Management) und Franziska Schütze (DIW Berlin) unterhalten sich mit den Macher:innen des Podcast Future Economies über den möglichen Beitrag des Finanzsektors zu einer erfolgreichen ökologischen Transformation.

  • Publikation

    Divestments führen zu rückgängigen CO2-Emissionen

    Policy Brief 10/2021 fasst die Ergebnisse einer Studie der Universität Augsburg zusammen, die erste empirische Belege zur Wirksamkeit von Divestmens großer Aktienfonds liefert.

    Hero 2
  • Medienbeitrag

    „Der Wind an den Kapitalmärkten hat sich gedreht“

    Im Interview mit AufRuhr erklärt Prof. Dr. Christian Klein, wie Finanzmärkte zum Klimaschutz beitragen können.

    Hero 1

Die Wissenschaftsplattform Sustainable Finance ist ein von der Stiftung Mercator gefördertes Kooperationsprojekt fünf deutscher Forschungseinrichtungen.

Mit ihrer unabhängigen Forschung wollen die Projektpartner Stakeholder in Politik, Finanzsektor und Realwirtschaft darin unterstützen, die zentrale Rolle der Kapitalmärkte auf dem Weg zu einer klimaneutralen Wirtschaft zu verstehen und zu gestalten.

Partner der Wissenschaftsplattform Sustainable Finance

Mehr über das Projekt erfahren

Aktuelles

  • Medienbeitrag

    „Nachhaltigkeit – Nur mit Sustainable Finance?“

    Podcast mit Sebastian Rink und Franziska Schütze.

    Weiterlesen
  • Medienbeitrag

    More than ‘green’ and ‘brown’: How sustainable finance can enable the transition

    Blog-Post von Franziska Schütze

    Weiterlesen
  • Nachrichten

    Frankfurt School startet EU Taxonomy Quick Check Tool

    Online-Tool hilft kleinen und mittelständischen Unternehmen.

    Weiterlesen
  • Nachrichten

    Kerstin Lopatta ins EFRAG Sustainability Reporting Board berufen

    Gremium unterstützt Ausarbeitung von Standards.

    Weiterlesen
  • Publikationen

    • Policy Brief

      PB 3/2022: Raising transparency through TCFD-aligned climate reporting

      The availability of consistent and comparable climate-related information is a decisive factor in considering the effects of climate change for business and investment decisions. The…

      Zur Publikation
    • Policy Brief

      PB 2/2022: Lückenlose Transparenz: Wie die deutsche G7-Präsidentschaft Nachhaltigkeitsberichterstattung voranbringen kann

      Deutsche G7-Präsidentschaft bietet die Chance, ein zentrales Element nachhaltiger Finanzpolitik auf internationaler Ebene weiterzuentwickeln: die verpflichtende Offenlegung von Nachhaltigkeitsrisiken und -auswirkungen. Ohne verbindliche Offenlegungsvorschriften kann…

      Zur Publikation
    • Policy Brief

      PB 1/2022: EU-Taxonomie – Welches Potential bietet sie Vermögensverwaltern?

      Die EU-Taxonomie erlaubt Vermögensverwaltern eine objektive und dadurch glaubwürdigere Gestaltung und Positionierung transformativer Finanzprodukte. Darüber hinaus ermöglicht sie die Quantifizierung transitori­scher Risiken für Finanzprodukte. Eine…

      Zur Publikation
    • Policy Brief

      PB 10/2021: Divestments von Aktienportfolios führen zu sinkenden CO2-Emissionen

      Zur Erreichung der Klimaziele müssen Finanzströme von klimaschädlichen zu klimafreundlichen Wirtschaftsaktivitäten umgeleitet werden. Ein zentraler Ansatz dafür ist das Divestment, d. h. der gezielte Verkauf klima­schädlicher…

      Zur Publikation
    • Policy Brief

      PB 9/2021: Die EU Sustainable-Finance-Strategie – Implikationen für die künftige Bundesregierung

      Die überarbeitete Sustainable-Finance-Strategie der EU bestätigt die wichtige Rolle der Finanzbranche für die Nachhaltigkeitstransition der Wirtschaft, konkretisiert sie jedoch nicht ausreichend. Viele der Maßnahmen sind…

      Zur Publikation
    Alle Publikationen anzeigen

    Veranstaltungen

    • Vergangene Veranstaltungen

      Digitaler Mercator Salon: Was hat unser Geld mit dem Klimawandel zu tun?

      Datum: 18. Mai 2022 Ort: Online Art: Digitaler Mercator Salon

      Weitere Informationen
    • Vergangene Veranstaltungen

      Szenarien für eine nachhaltige Weiterentwicklung des Asset Managements in der Versicherungsbranche

      Datum: 14. Juni 2021 Ort: Online via Zoom Art: Workshop

      Weitere Informationen
    • Vergangene Veranstaltungen

      Was bedeutet die EU Taxonomie für das Asset Management in der Versicherungsbranche?

      Datum: 29. April 2021 Ort: Online via Zoom Art: Workshop

      Weitere Informationen
    • Vergangene Veranstaltungen

      Wie wird die nichtfinanzielle Berichterstattung durch das Verständnis von Wesentlichkeit beeinflusst?

      Datum: 23. März 2021 Ort: Cisco Webex Art: Online-Diskussion

      Weitere Informationen
    Alle Veranstaltungen anzeigen