Bild: https://unsplash.com/@tylercallahan)
Nachrichten

Einladung zum WPSF Research Seminar

Das WPSF Research Seminar 2022/23

Im Research Seminar der Wissenschaftsplattform Sustainable Finance präsentieren und diskutieren international anerkannte Sustainable-Finance-Expert*innen aktuelle Forschungsergebnisse. Die Seminarreihe richtet sich an ein internationales Publikum und soll den grenzübergreifenden Diskurs zu Sustainable-Finance-Themen stärken. Dadurch wollen die Plattform-Partner wissenschaftliche Kooperationen fördern und zur Erschließung von Synergiepotentialen beitragen. Die Seminarreihe steht allen interessierten Wissenschaftler*innen und Praktiker*innen offen.

Die Sustainable Finance Research Plattform ist ein von der Stiftung Mercator gefördertes Verbundprojekt von fünf deutschen Forschungseinrichtungen. Mit ihrer unabhängigen Forschung wollen die Projektpartner Akteure aus Politik, Finanzsektor und Realwirtschaft dabei unterstützen, die zentrale Rolle der Kapitalmärkte bei der Erreichung einer nachhaltigen und klimaneutralen Wirtschaft zu verstehen und zu gestalten.

Die Seminare bestehen aus 30 Minuten Präsentation mit anschließender Diskussion (1 Stunde insgesamt). Informationen zur Anmeldung für die einzelnen Seminare folgen auf unserer Veranstaltungseite.

Bestätigte Sprecher*innen und Daten (Zeitzone CEST)

11. Oktober, 14-15 Uhr
Prof. Robert G. Eccles, Professor at Saïd Business School, University of Oxford
Thema: The Ideological War Regarding ESG Investing: Can Anything Be Done to Stop It?
Moderation: Prof. Dr. Timo Busch, Universität Hamburg

16. November, 12-13 Uhr
Prof. Ryan Riordan, Professor am Institut für Financial Innovation and Technology, LMU
Thema: Carbon liquidity: the impact of disclosing greenhouse gas emissions (CO2) on the liquidity of firms’ equity
Moderation: Prof. Dr. Timo Busch, Universität Hamburg
Zur Anmeldung

30. November, 14-15 Uhr
Prof. Diane-Laure Arjalies, Professorin für Managerial Accounting and Control, General Management & Sustainability, Ivey Business School
Thema: “Let’s go to the land instead!” – Valuing biodiversity through an Indigenous-led conservation impact bond
Moderation: Prof. Dr. Kerstin Lopatta, Universität Hamburg
Zur Anmeldung

7. Dezember, 14-15 Uhr
Prof. Caroline Flammer, Professorin für International and Public Affairs and of Climate, Columbia University
Thema: Impact Investing in Disadvantaged Urban Areas
Moderation: Prof. Dr. Timo Busch, Universität Hamburg
Zur Anmeldung

14. Dezember, 12-13 Uhr
Prof. Paul Smeets, Professor für Philanthropy and Sustainable Finance, Maastricht University
Thema: Why do investors pay more for sustainable investments? An experiment in five European countries
Moderation: Prof. Dr. Alexander Bassen, Universität Hamburg
Zur Anmeldung

18. Januar, 12-13 Uhr
Prof. Dr. Rob Bauer, Professor of Finance, Chair Institutional Investors, Maastricht University
Thema: Private Shareholder Engagements on Material ESG Issues
Moderation: Prof. Dr. Kerstin Lopatta, Universität Hamburg
Zur Anmeldung

 

Ansprechpartner